Vom „STEP“ zum „ISEK“: es wird konkret!

Der STEP 2030 (Fortschreibung des Stadtentwicklungsplans 2000 +) als Entwicklungsperspektive für die Gesamtstadt ist weit fortgeschritten. Nun kann die weitere Entwicklung für das Stadtzentrum mit einem ISEK (Integriertes Stadtentwicklungskonzept) vorangetrieben werden.

Die Stadt Lorsch wurde 2018 ins hessische Förderprogramm „Aktive Kernbereiche“ aufgenommen. Damit wird eine umfangreiche Aufwertung des Stadtzentrums möglich. Für wegweisende Projekte wird ein Zuschuss von ca. 60% erwartet. Der Stadtkern soll als Standort für Wirtschaft, Wohnen, Kultur und Freizeit erhalten und aufgewertet werden. Förderfähig sind die Verbesserung des Wohnraum-Angebotes und der öffentlichen Flächen sowie die Sanierung oder der Neubau von Gemeinbedarfseinrichtungen und stadtbildprägenden Gebäuden. Auch Klimaschutz, Barrierefreiheit und die Modernisierung privater Immobilien sind Bestandteile des Programms. Als Schlüsselprojekte wurden die Sanierung der Nibelungenhalle, die Modernisierung der katholischen Bücherei und die Neugestaltung von Plätzen, zum Beispiel rund um das Alte Rathaus oder die Piazetta, in den Antrag geschrieben.

Ein Antrag zur Aufnahme in das Förderprogramm „Lokale Ökonomie“ ist gestellt. Das Programm hat das Ziel, die gewerbliche Wirtschaft im Stadtkern zu stärken. Es dient dazu, als Ergänzung zu „Aktive Kernbereiche“ Synergien zwischen städtebaulicher und gewerblicher Entwicklung herzustellen.

Die „Aktiven Kernbereiche“ legen den Fokus auf bauliche Aspekte, Immobilien und den öffentlichen Raum, die „Lokale Ökonomie“ auf die Entwicklung der Unternehmen selbst. Als Anhaltspunkt für die räumliche/ inhaltliche Abgrenzung kann bei gewerblichen Objekten der Eingang/ das Schaufenster dienen (außen Aktive Kernbereiche, innen Lokale Ökonomie).

Termine

Es gibt keine zukünftigen Events.

Aktuelles

Was gibt's Neues zum ISEK?

Schreiben Sie mit am „ISEK“!

Wir laden Sie ein, die Zukunft unseres Stadtzentrums mit zu gestalten!

Interaktive Karte

Klicken Sie auf den Ort in unserem Stadtzentrum, für den Sie eine Idee/ einen Verbesserungsvorschlag haben.